Plaza Club

Gastroarchitektur
Zürich

Wo Paradiesvögel zu Hause sind

Das ehemalige Kino Plaza an der Badenerstrasse mitten im quirligen Kreis 4 wurde zum Plaza Club umgebaut. Herzstück ist die Bühne mit LED-Rahmen, die ehemals die Kinoleinwand beheimatete. Künstler Onur Dinc wurde mit der Gestaltung der Wände beauftragt und hauchte den Räumen mit Illustrationen aus dem Tierreich Leben ein. Der Eingangsbereich greift die Nähe zur Langstrasse auf und heisst die Nachtschwärmer mit warmem Rotlicht und einem Augenzwinkern willkommen. Schwarze Wände, Industriebeleuchtung und beleuchtete Hinweisschilder vermitteln dem Besucher ein Backstage-Gefühl.