MINI AUF GROSSER TOUR

Hungry for some new experiences? Mit dieser sinnigen Frage empfängt MINI die Besucher der Street Food Festivals in der ganzen Schweiz. Aroma ist für die Auto-Kultmarke unterwegs und sorgt für einen stilsicheren Auftritt an den verschiedenen Locations.
 

Essen ist Genuss – die Street Food Festivals eine Hommage daran. Aroma schafft für MINI als Partner der Festivals eine Verbindung zwischen Street Food und Mobilität und kreiert eine Erlebniswelt, in der sich alle Besucher zwischen den Köstlichkeiten verweilen und unterhalten können. Zudem bietet MINI allen Besuchern die Möglichkeit vor Ort die neusten Modelle zu erleben und zur Probe zu fahren.

Aroma ist im Auftrag von MINI an den Festivals in Baden, Basel, Bern, Biel-Nidau, Genf, Lausanne, Luzern, Olten, St. Gallen, Thun sowie Zürich und richtet den geschmackvollen, urbanen Auftritt her. Aktuell (noch bis am 18. September) ist MINI mit seinem Stand im Güterbahnhof in Zürich sowie dieses Wochenende in Thun (17. + 18. September). Wer während des Street Food Festivals in einer hellen, hochwertigen und stylischen Platz  – wie in einem MINI eben – verweilen möchte, ist dort genau richtig. Der Stand vermittelt das Lebensgefühl und die Geschichte der Kult-Automarke, was man sich beispielsweise bequem auch in einem Liegestuhl auf sich einwirken lassen kann. Ein überdimensioniertes MINI-Jenga befriedigt den Spieltrieb ebenso wie die Modellberatung durch Spezialisten von MINI ebendiesen Trieb wieder anregen.

Die nächsten Stationen sind:

 

Zürich, Areal Güterbahnhof

Donnerstag 8.9. - Sonntag 18.9.

  

Thun, Lachenwiese

Fr, 16. September, 17.00-24.00

Sa, 17. September, 11.00-24.00

  

Biel-Nidau, Expogelände

Fr, 23. September, 17.00-24.00

Sa, 24. September, 11.00-24.00

Stress live auf dem Bundesplatz