Auf den Sommer 2021 vergeben wir eine Lehrstelle als

 

POLYDESIGNER/IN 3D MIT SCHWERPUNKT REALISATION oder kreation

 

Deine Aufgaben (Realisation)

Der Abschluss von Projekten steht bei diesem Schwerpunkt im Vordergrund. Du stellst sicher, dass Aufträge effizient umgesetzt werden. Dabei verarbeitest du verschiedenste Materialien, planst Arbeitsabläufe, montierst und demontierst Objekte, lernst und wendest verschiedene Arbeitstechniken wie Sägen, Fräsen, Tapezieren, Nähen und vieles mehr an.

 

Deine Aufgaben (Kreation) 

Die Entwicklung der Gestaltungsideen steht bei diesem Schwerpunkt im Vordergrund. Du bringst den Kundenwünschen entsprechend konkrete Ideen ein und formulierst aussagekräftige Konzepte. Dabei setzt Du gezielt geeignete Kreativitäts- und Visualisierungstechniken ein. 

 

Bist du der / die ideale Lernende?

  • Du bist kreativ, ideenreich, kommunikativ und ein guter Teamplayer
  • Du hast ein gutes Vorstellungsvermögen, räumliches Denken und interessierst dich für den Bereich Gestaltung
  • Du kannst eine einfache Darstellung von Hand skizzieren
  • Du bist handwerklich begabt und packst gerne mit an
  • Du verfügst über gute Sprachkenntnisse in Deutsch und kannst eine Idee schriftlich formulieren
  • Du informierst dich laufend über Trends und Entwicklungen in den Bereichen Mode, Kunst, Kultur und Architektur
  • Du achtest auf eine positive und modische Erscheinung
  • Du bist kommunikativ, flexibel, belastbar und ein guter Teamplayer

 

Grundvoraussetzungen

  • Besuch des gestalterischen Vorkurses (= 10. Schuljahr)
  • Sekundarschule A (oder vergleichbar)
  • Absolvierung des Eignungstests (Anmeldung unter www.polydesign3d.ch)
  • Wohnort: Zürich und Umgebung

Folgende Dokumente müssen zwingend beigelegt werden:

  • Lebenslauf/Motivationsschreiben_Name Vorname
  • Portfolio_Name Vorname
  • Übrige Dokumente (Oberstufenzeugnisse, Eignungstest und weitere Dokumente)_Name Vorname

Bewerbungsablauf

Bitte bewerbe dich bis 30. Oktober 2020 über den Link recruiting.aroma.ch/applyBewerbungen, welche auf einem anderen Kanal eingehen werden nicht berücksichtigt/beantwortet.

Weiteres Vorgehen im Selektionsprozess

Im Anschluss an deine digitale Bewerbung bitten wir dich bis ca. Mitte November 2020 um Geduld. Wir möchten allen Bewerbern die gleichen Chancen bieten und werden bis dann die Vorselektion abgeschlossen haben.