WOW Museum

Kunde
WOW MUSEUM
Aufgabe

Konzeptionelle Entwicklung Markenidentität, Raumkonzept, Umsetzung räumlich und digital

Lösung

Das Schweizer Museum für Illusionen und WOW-Effekte

Room for Illusions

Mitten in Zürich befindet sich ein Ort fernab von Raum und Zeit. Die Besucher erwarten Illusionen, die Perspektiven verändern und die eigene Wahrnehmung neu erfahren lassen. WOW-Effekte, welche Touristen, Geschäftsleute, Familien und Schulklassen gleichermassen begeistern. Auch für Privat- oder Firmenanlässe hält das WOW Museum einige Überraschungen bereit.

Edutainment spiegelt sich im Corporate Design wider. Für das Museum entwickelte das Aroma Creative Team die Corporate Identity sowie sämtliche Kommunikationsmassnahmen. An den individuellen und überraschenden Rauminszenierungen arbeiteten unsere Raumkonzepter, Szenografen und Architekten unter Mitwirkung diverser Fachplaner.

Unter der Bauleitung von Aroma wurde das ehemalige Möbelgeschäft zu Räumen voller Illusionen umgebaut. In den Werkstätten von Aroma entstanden diverse Individualbauten, Beschriftungen und Folierungen.

 

WOW Museum BildMedium 01
WOW Museum BildMedium 02
WOW Museum BildMedium 03
WOW Museum BildMedium 04
WOW Museum BildMedium 05
WOW Museum BildMedium 06
WOW Prozess

RAUMSKIZZEN

WOW Museum BildMedium 04
WOW Museum BildMedium 05
WOW Prozess 02
WOW Prozess 03

«Wir sind nachhaltig beeindruckt von Aroma’s Umgang mit einer nicht alltäglichen Thematik. Das Team hat sehr schnell unsere Idee aufgenommen und zusammen haben wir mit viel Engagement und Freude ein geniales Konzept erarbeitet. Die Breite der Kompetenzen von Aroma verbunden mit dem starken Partner-Netzwerk haben es ermöglicht, dieses komplexe Vorhaben effizient und erfolgreich zu realisieren.»

Matthias Kammermann, Initiator und Founder des WOW Museums